Meine Zusatzhardware für Sonykameras

Schaltplan für einen IR Sender mit Arduino Nano für alle Sonymodelle ab A700 bis Nex7. Der Sender ist per Taster manuell zu bedienen. Außerdem kann man am Triggereingang den Wireless-Empfänger des YN RF-603 I/II oder RF-602 anschließen. Dadurch ist jede Nexkamera, die nur IR-Fernauslösung hat, über Funk auslösbar. Voraussetzung ist natürlich, daß der IR-Sender vor der Kamera positioniert wird, was eigentlich kein Problem sein sollte. Der Wireless-Sender kann mit einem Timer- und Zeitraffersteuerungsmodul verbunden werden, so daß über Funk Timelapse machbar ist. Zu erwähnen wäre, daß der Arduino für Canon, Nikon und Pentax umprogrammiert werden kann.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Eine vereinfachte Schaltung mit fester Programmierung für verschiedene Kameras.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das nächste Projekt ist ebenfalls eine Funkauslösung, wobei über ein Zusatzmodul ein Kabelauslöser an Konica-Minolta/Sony von D7D bis A580 realisiert wird. Das ist nötig, weil die YN-Wl-Empfänger RF-602-603 keine Sonykamera (vorher genannte) über Kabel auslösen kann. Natürlich kann man sich ein fertiges Gerät im Handel kaufen, aber ich bastle gerne und habe ebenfalls damit Erfolg.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein weiterer Spass, den ich mir gegönnt habe, ist ein Modul für Kabel- und IR-Senderauslösung, um mit Phototransistor durch Gewitterblitze die Kameras auslösen zu können. An den AF/Shutter-Ausgang kann ich den oben gezeigten IR-Sender anschließen (für die Nex).
Außerdem hat das Modul 4 Ausgänge, um 4 Blitzgeräte (bis 10 Volt) durch Steuerblitz auslösen zu können.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Schluß noch ein Timelapsesteuergerät mit LCD-Anzeige. Hiemit kann ich Zeitabstände bis zu 1 Stunde in Millisekundenschritten einstellen. Außerdem kann die Shutterzeit und die Anzahl der Bilder (einige Tausend) eingestellt werden. Auch normale Auslösung ist möglich. Die Funktionen werden duch einen Arduino Uno gesteuert.
Auch hier kann der WL-Sender YN-RF-602/603 angeschlossen werden um die Kameras über Funk zu steuern. Entsprechende Kabelauslöser, IR-Auslöser und RF-602/603 Empfänger (die oben erwähnten) sind dann kameraseitig zu installieren.


Diese Zusammenstellung zeigt die Infrarotauslösung für die Nex7 gesteuert über Funk mit den Wl Sender und Empfänger des YN RF-603II.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das vorübergehend letzte Projekt ist meine sogenannte Tropfenmaschine, die zur Tropfenfotografie benutzt wird. Dieses Gerät steuert über einen Arduino Nano/Uno Magnetventile, die die Tropfen über einen Flüssgkeitstank zu Verfügung stellen. Außerdem wird die Kamera- und Blitzauslösung zeitabhängig zur Tropfenauslösung gesteuert.
Zuerst der Schaltplan

Und hier das fertige Gerät. Für jeden Vorgang leuchtet eine LED auf. Das dient zur Kontrolle der Hardware. Für die Magnetventile ist ein separater 12 Volt Eingang vorhanden, an dem man ein externes Netzteil anschließen kann.


Das ist im Moment meine Einrichtung der Tropfenmaschine. Die Blitzgeräte sind am Netz angeschlossen und werden über Kabel mit einem Blitzverteiler synchron über Funk vom Steuergerät ausgelöst.






bisher 8872 Besucher hier


top